Startseite  |  Impressum  |  Sitemap  |  Datenschutz
Termine
Schriftgröße
Einfach Online -Praxis-Tipps für kleine Einzelhändler in Bayern

als pdf

 

 

Druckversion

InnenHofKonzerte - es geht wieder los

 

Eine der beliebtesten Veranstaltungsreihen in Hof startet in ihre neue Saison.

Das beliebte Konzept der Veranstaltungsreihe bleibt wie gewohnt. Es sind nur die Namen an die Spielorte angepasst worden. Neben besonderen Innenhöfen, die weiterhin InnenHof Konzerte heißen, werden auch große Plätze bespielt. Diese finden unter dem Namen Hof spielt auf statt. Die Bandbreite der Musik reicht von Jazz, über Blues bis hin zu Rock und Pop. Es ist für jeden Musikgeschmack wieder etwas dabei.

Los geht es am 19. Mai 2022 mit Rock Radio Circus in der Meinel Bräu und am 8. September endet die Konzertreihe mit einem Konzert von Bogeymen im Hofer Freibad.

Die Konzerte finden Donnerstags von 19-21 Uhr statt und der Eintritt ist wie immer frei. Die Gastgeber sorgen neben guter Musik natürlich wieder für Essen und Trinken während der Veranstaltung.

 

Auftaktveranstaltung am 19. Mai

Start ist am Donnerstag, den 19.5.2022 mit dem Auftakt in der Brauerei Meinel.

Es präsentiert sich die Band „Rock Radio Circus“ und gibt Rock & Pop zum Besten.

 

Hof spielt auf am 02. Juni am Theresienstein

Theresienstein

Band: Whazz Now, Jazz & Blues

Freut Euch auf eine spezielle Musikmischung, die für eine unterhaltsame und lustvolle Achterbahnfahrt durch die Jazz- , Blues- und Soulgeschichte sorgen wird. 

 

InnenHofKonzert am 09. Juni im Rathaus Innenhof

Im neugestalteten Innenhof des Hofer Rathauses feiert der Stadtmarketing Verein gemeinsam mit dem Maximilian´s

House Meets Classic Bernd Schricker & Michael Falk unterstützt von den Maximilians DJs - DJ Mondo und DJ George Cooper

 

InnenHofKonzerte am 16. Juni im Bahnhofsviertel

Roonstraße 26

Musik: Gerhard Wunderlich, Zither Rock & Pop

Der Musiklehrer vereint Klassiker und Pop-Musik.

Hof spielt auf am 23.Juni in Moschendorf

Homa Sintersberger, An der Moschenmühle 43

Band:
Trinas, Rock Hits der 60er, 70er und 80er Jahre

Die 5 Musiker der Band starteten ihre Karriere vor ca. 25 Jahren in der gleichnamigen Kneipe. 3 Gitarren, Bass und ein Schlagzeug bringen die Besucher in die Zeit der Rock Hits zurück.

 

Spielplatz Moschendorf, Oberkotzauer Straße
Löschgruppe Moschendorf

Band:
WART a-moll, Classic Rock

Die Band ist im Raum Oberfranken seit 20 Jahren ein Garant für meisterhaft interpretierte Musikklassiker seit den 60-er Jahren bis heute. Die fünf Musiker bieten bei ihren Konzerten die besten Songs von STS, C.C.R., Eagles, Rolling Stones, Toto, Dire Straits, Status Quo, ELO, Pink Floyd und vielen weiteren weltbekannten Künstlern.

 

Hof spielt auf am 30. Juni

Hochfränkische Werkstätten, Südring 100

Band:
Frankorigines, Rock & Pop

Vier Ureinwohner Nordostoberfrankens spinnen musikalisch einfach drauf los, bringen Songs mit, die sie schon immer mal spielen wollten: ob Klassiker oder verschütt gegangene Perlen der Rock und Popmusik – egal, solange sie Spaß daran haben. Das Ganze gewürzt mit fränkischen Texten aus den Federn von Gerd Roßner und Harry Tröger.

 

InnenHofKonzert am 07. Juli

noch offen

 

InnenHofKonzerte am 14. Juli

Kreuzkirche, Jahnstraße 67

Bands:
Duo Hits & Witz, Schlager und Oldies der 50er und 60er Jahre

HeToldMeTo alias Sandro Weich, Indie-Pop

He Told Me To ist das Indie-Pop-Pseudonym des Coburger Loopkünstlers Sandro Weich. Catchig und kantig zugleich weiß der selbsternannte Schmusesänger nicht nur durch musikalisches Feingefühl, sondern eine ebenso charismatische Performance zu überzeugen. Messerscharfe Texte zwischen Lebensfreude und Todeswunsch, gespickt mit neckischem Humor, sind exemplarisch für die vermeintlichen Gegensätze, die sich in der Musik und den Konzerten von He Told Me To vereinen.

 

InnenHofKonzert am 21. Juli

Caritasverband Stadt & Landkreis Hof, Marienstraße 56/58

Musik:
Musikalisches Podium für junge Künstler*innen mit und ohne Migrationserfahrung + Headliner

 

InnenHofKonzerte am 28. Juli

Familienzentrum Mütterclub, Layritzstraße 26

Band:
Joke live "Unplugged", die Live-Acoustic-Variante nur mit Gitarre und Gesang

 

InnenHofKonzerte am18. August

Parkplatz Lady-Sports/ HofSports, Schützenweg 10, Jungen Union Hof-Stadt,

Band: noch offen

 

Hof spielt auf am 25. August

Wohlleben GmbH, Kösseinestraße 3

Band:
Rocktime, Rock & Pop

 

Magic 8, Hirschberger Straße 6

Band:                                                                                                                                          Dreiklang, Austro-Pop Schlager

 

Hof spielt auf am 1. September

Golf-Club Hof, Am Golfplatz 1, Gattendorf

Band:
Blue Indigo, Jazz-Rock

Die Live-Auftritte der vierköpfigen Jazzband um den Pianisten Sebastian Gahler sind charmant und stilvoll. Mal lädt sie mit ihren entspannt sinnlichen Melodien zum Zurücklehnen und Genießen ein, mal möchte man zum Takt der wunderbar swingenden Jazzmusik mit den Füßen wippen. Ihr Markenzeichen ist der satt tiefe Indigo-Sound, der sich wie ein roter Faden durch ihr Repertoire zieht. Das Quartett liefert ein ausdrucksvolles, facettenreiches Musikprogramm, bestehend aus Jazz, Swing, Bossa Nova und akustischer Popmusik, das den unvergleichlichen Charakter des Indigo-Jazz stets in sich trägt.

 

Abschlusskonzert der Reihe im Freibad

Freibad Hof, Ascher Straße 32

Band:
Bogeymen, Classic Rock

Eine Live- Band aus versierten Musikern der Rock- und Popszene Nordbayerns und Baden Württemberg. Mitglieder aus erfolgreichen Coverbands der letzten Jahrzehnte, wie Popstop, Silhouettes, Tough Enough, Giants, Lords of Music.

Das ergibt bei Bogeymen neben ~Hand made~ Beherrschung der jeweiligen Instrumente, einer perfekten Leadstimme ergänzt durch einen mehrstimmigen Gesang,  eine unvergessliche Live-Performance

Mit einem Programm aus Rock- und Pop Klassikern und eisernem Rock´n Roll, kommt  die Erinnerung an die GUTE ALTE ZEIT schnell zurück.

Die bekannten Ohrwürmer der Musikszene der vergangenen Epochen in unserem Repertoire heizen die Stimmung aller Partys an und bringen Hallen zum Beben.

Die klassischen Hits z.B von Joe Cocker, Queen, Electric Light Orchestra, Billy Idol,  bis hin zu den großen Songs von Roy Orbison und der Spider Murphy Gang, den Bee Gees, Beatles, CCR und vielen anderen mehr, runden einen gelungenen Auftritt ab.

 

Unsere Partner

Foto v.l. (Stadt Hof): Kurt Unverdorben (Brauerei Scherdel), Gisela Meinel-Hansen (Brauerei Meinel), Carsten Reichel (Stadtmarketing Koordinator), Peter Winkler (Weinhandlung Kretschmann)