Zum Hauptinhalt springen

Event

Heiliger Frühschoppen

95326 Kulmbach, Obere Stadt

Besonders geeignet für:

SinglesAdultsFamilySeniors

Tausende Menschen aus Kulmbach und Umgebung feiern den „Heiligen Frühschoppen“ im Kreise Ihrer Liebsten.

nächste Termine

Sa.

24

Dez. 2022

10:00 Uhrbis13:00  Uhr

Kontakt

Tourist Information Kulmbach

Contact person

95326 Kulmbach, Am Rehberg

+49 9221 9588-0

+49 9221 9588-44

touristinfo@stadt-kulmbach.de

www.kulmbach.de

Anfahrt

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Rustikale Bierwirtschaft direkt am Kulmbacher Marktplatz.

ca. 0,0 km entfernt

Gaststätte Bierhäusla

Öffnungszeiten

95326 Kulmbach, Obere Stadt 1

Rustikale Bierwirtschaft direkt am Kulmbacher Marktplatz.

German

Restaurant

Traditions-Gaststätte in der Oberen Stadt.

ca. 0,1 km entfernt

Gaststätte Zunftstube

Öffnungszeiten

95326 Kulmbach, Obere Stadt 4

Traditions-Gaststätte in der Oberen Stadt.

German

Restaurant

Gaststätte im Herzen Kulmbachs am Holzmarkt.

ca. 0,2 km entfernt

Stadtschänke

Öffnungszeiten

95326 Kulmbach, Holzmarkt 3

Gaststätte im Herzen Kulmbachs am Holzmarkt.

German

Restaurant

Gasthaus in der Kulmbacher Altstadt mit Biergarten.

ca. 0,3 km entfernt

Gasthaus "Zur Birke"

Öffnungszeiten

95326 Kulmbach, Fischergasse 17

Gasthaus in der Kulmbacher Altstadt mit Biergarten.

German

Restaurant

Genießen Sie Ihre Freizeit in unserem gemütliche, historischen Gasthof.

ca. 0,6 km entfernt

Gasthof "Zum Seelöwen"

Öffnungszeiten

95326 Kulmbach, Grünwehr 32

Genießen Sie Ihre Freizeit in unserem gemütliche, historischen Gasthof.

German

Restaurant

Gemütliche fränkische Brauereigastsätte mit Genossenschaftsbrauerei.

ca. 0,6 km entfernt

Bistro und Biergarten mit mediterranem Flair in Kauernburg.

ca. 2,0 km entfernt

Schlösslas Bistro + Biergarten

Öffnungszeiten

95326 Kulmbach, Aichiger Weg 2

Bistro und Biergarten mit mediterranem Flair in Kauernburg.

Vegetarian, International

Cafe Or Coffee ShopRestaurant

Das traditionelle Gasthaus für Jung und Alt!

ca. 2,0 km entfernt

Gasthausbrauerei "Zum Gründla"

Öffnungszeiten

95326 Kulmbach, Am Gründlein 5

Das traditionelle Gasthaus für Jung und Alt!

German

BreweryRestaurant

Fränkischer Gasthof im Kulmbacher Stadtteil Ziegelhütten.

ca. 2,5 km entfernt

Gasthof Schweizerhof

Öffnungszeiten

95326 Kulmbach, Ziegelhüttener Straße 38

Fränkischer Gasthof im Kulmbacher Stadtteil Ziegelhütten.

German

Restaurant

ca. 7,4 km entfernt

Gasthof Schicker

95364 Ludwigschorgast, An Endelsbach 7

German

Restaurant

Gut bürgerlich geführtes Haus in ländlicher Umgebung.

ca. 8,0 km entfernt

Gasthaus Frankenwald

Öffnungszeiten

95346 Stadtsteinach, Unterzaubach 26

Gut bürgerlich geführtes Haus in ländlicher Umgebung.

German

Restaurant

rustikale Wandereinkehr im Steinachtal

ca. 8,7 km entfernt

Waldschänke Steinachtal

Öffnungszeiten

95346 Stadtsteinach, Oberhammer 1

rustikale Wandereinkehr im Steinachtal

German

Restaurant

Haus mit fränkischen Spezialitäten und gutbürgerlicher Küche.

ca. 9,7 km entfernt

Unterkünfte in der Nähe

Weitere Tipps in der Nähe

ca. 0,0 km entfernt

Gaststätte Bierhäusla

95326 Kulmbach, Obere Stadt 1

Contact Point

ca. 0,0 km entfernt

Tourist Information Kulmbach

95326 Kulmbach, Luitpoldbrunnen

Contact Point

ca. 0,0 km entfernt

ca. 0,0 km entfernt

PLAN B event company GmbH

95326 Kulmbach, Marktplatz

Contact Point

ca. 0,1 km entfernt

ca. 0,1 km entfernt

Dominik Weichart

95326 Kulmbach, Buchbindergasse 5

Contact Point

Kulmbach: Die Stadt mit Flair

ca. 0,1 km entfernt

Kulmbach

95326 Kulmbach, Buchbindergasse 5

Kulmbach: Die Stadt mit Flair

25.933 Einwohner

City

Tourist Information der Stadt Kulmbach, am Zentralparkplatz.

ca. 0,1 km entfernt

Tourist Information Kulmbach

jetzt geöffnet(bis 17:00 Uhr)

95326 Kulmbach, Buchbindergasse 5

Tourist Information der Stadt Kulmbach, am Zentralparkplatz.

Tourist Information Center

ca. 0,1 km entfernt

Tourist Information Kulmbach

95326 Kulmbach, Buchbindergasse 5

Contact Point

ca. 0,1 km entfernt

Tourist Information Kulmbach

95326 Kulmbach, Buchbindergasse 5

Contact Point

ca. 0,1 km entfernt

Tourist Information Kulmbach

95326 Kulmbach, Buchbindergasse 5

Contact Point

ca. 0,1 km entfernt

Tourist Information Kulmbach

95326 Kulmbach, Buchbindergasse 5

Contact Point

ca. 0,1 km entfernt

Tourist Information Kulmbach

95326 Kulmbach, Marktplatz 1

Contact Point

Das könnte Dir auch gefallen

Fr. 15 bis 20 Uhr, Sa. und So. 12 bis 20 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt auf Gut Wolfgangshof

90513 Zirndorf, Weitersdorfer Straße 22

Fr. 15 bis 20 Uhr, Sa. und So. 12 bis 20 Uhr

Fr., 02.12.2022bisSo., 04.12.2022 und weitere

Event

13 bis 18 Uhr

Schnelldorfer Weihnachtsmarkt

91625 Schnelldorf, Schnelldorf

13 bis 18 Uhr

So., 04.12.2022und weitere

Event

14 bis 18 Uhr. Genießen Sie Burgbernheim im Advent!
Mo. bis Fr. 13 bis 20 Uhr, Sa. und So. 11 bis 20 Uhr

Weihnachtsmarkt Dinkelsbühl

91550 Dinkelsbühl, Stadtpark

Mo. bis Fr. 13 bis 20 Uhr, Sa. und So. 11 bis 20 Uhr

Do., 24.11.2022bisMi., 21.12.2022

Event

Sa. 15 bis 21 Uhr, So. 14 bis 19 Uhr

Weihnachtsmarkt Großhabersdorf

90613 Großhabersdorf, Rathausplatz

Sa. 15 bis 21 Uhr, So. 14 bis 19 Uhr

Sa., 03.12.2022bisSo., 04.12.2022

Event

Jeweils von 16 bis 22 Uhr

Weihnachtsmarkt Herrieden

91567 Herrieden, Vogteiplatz

Jeweils von 16 bis 22 Uhr

Fr., 16.12.2022bisSa., 17.12.2022

Event

Fr. (18 bis 21 Uhr), Sa. (16 bis 21 Uhr), So. (14 bis 20 Uhr)
Sa. 18 bis 22 Uhr, So. 10 bis 18 Uhr

Weihnachtsmarkt Lichtenau

91586 Lichtenau, Marktplatz 1

Sa. 18 bis 22 Uhr, So. 10 bis 18 Uhr

Sa., 03.12.2022bisSo., 04.12.2022

Event

Sa. 15 bis 21 Uhr, So. 14 bis 20 Uhr
Sa. ab 14 Uhr; So. ab 15 Uhr
13 bis 18 Uhr

Weihnachtsmarkt Windelsbach

91635 Windelsbach, Windelsbach

13 bis 18 Uhr

So., 04.12.2022

Event

Geöffnet ist der Markt Freitag und Samstag von 15.00 bis 21.00 Uhr und am Sonntag von 14.00 bis 20.00 Uhr.
 Willkommen!Adventsmarkt auf der historischen Stadtinsel in Hitzacker Klar, auf den Knecht Ruprecht ist Verlass!!! Und das schon seit einem viertel Jahrhundert. Den 8. Dezember 2018 hat er sich fest im Kalender eingetragen.Er hat sie schon alle begleitet:Die Eiskönigin in ihrer frostig glitzernden Robe. Hänsel und Gretel auf dem mutigen Weg von der Hexe weg. Den stolzen Nussknacker. Da gab es Scharen von Engeln, große und kleine. Engel sind ja alterslos. Dasselbe gilt für die rotbemützten Zwerge, die hier eine lange Tradition haben. Sterntaler, die mehr Goldtaler ausgaben als einnahmen. Sternsinger mit Gefolge. Frau Holle, die den Platz in Federn hüllte.Die Heiligen 3 Könige, in prachtvollen Gewändern. Noch heute sind sie in einem Büchlein über die Inselstadt zu bewundern.Ob wir davon einige der Figuren in Ruprechts Begleitung wiedersehen?Die heimelige Atmosphäre zieht sich rund um die Tanne auf dem Markt. Auch in Elb- und Zollstraße verteilen sich die Holzbuden und Scherenstände, in denen traditionsgemäß Kunsthandwerk angeboten wird. Niemand muss mit leerem Magen heimgehen: Für allerlei köstliche Spezialitäten, heiße und kalte Getränke ist gesorgt. Wo immer es möglich ist, wird eine wärmende Feuerstelle betrieben.Apropos: Das liebgewonnene Stockbrotfeuer neben der kleinen Schafherde ist ja besonders beliebt. Und dahinter führt wieder der verwunschene „Apfelgang“ rüber zum Kindergarten, wo die Kleinsten mit Kakao und Plätzchen die Näschen aufwärmen können – gibt’s da auch wieder Märchen zu belauschen? Vielen Dank an alle, die durch ihre tatkräftige Unterstützung den diesjährigen Adventsmarkt unterstützt haben! 

Adventsmarkt Hitzacker (Elbe)

29456 Hitzacker (Elbe), Zollstraße / Elbstraße 

 Willkommen!Adventsmarkt auf der historischen Stadtinsel in Hitzacker Klar, auf den Knecht Ruprecht ist Verlass!!! Und das schon seit einem viertel Jahrhundert. Den 8. Dezember 2018 hat er sich fest im Kalender eingetragen.Er hat sie schon alle begleitet:Die Eiskönigin in ihrer frostig glitzernden Robe. Hänsel und Gretel auf dem mutigen Weg von der Hexe weg. Den stolzen Nussknacker. Da gab es Scharen von Engeln, große und kleine. Engel sind ja alterslos. Dasselbe gilt für die rotbemützten Zwerge, die hier eine lange Tradition haben. Sterntaler, die mehr Goldtaler ausgaben als einnahmen. Sternsinger mit Gefolge. Frau Holle, die den Platz in Federn hüllte.Die Heiligen 3 Könige, in prachtvollen Gewändern. Noch heute sind sie in einem Büchlein über die Inselstadt zu bewundern.Ob wir davon einige der Figuren in Ruprechts Begleitung wiedersehen?Die heimelige Atmosphäre zieht sich rund um die Tanne auf dem Markt. Auch in Elb- und Zollstraße verteilen sich die Holzbuden und Scherenstände, in denen traditionsgemäß Kunsthandwerk angeboten wird. Niemand muss mit leerem Magen heimgehen: Für allerlei köstliche Spezialitäten, heiße und kalte Getränke ist gesorgt. Wo immer es möglich ist, wird eine wärmende Feuerstelle betrieben.Apropos: Das liebgewonnene Stockbrotfeuer neben der kleinen Schafherde ist ja besonders beliebt. Und dahinter führt wieder der verwunschene „Apfelgang“ rüber zum Kindergarten, wo die Kleinsten mit Kakao und Plätzchen die Näschen aufwärmen können – gibt’s da auch wieder Märchen zu belauschen? Vielen Dank an alle, die durch ihre tatkräftige Unterstützung den diesjährigen Adventsmarkt unterstützt haben! 

Sa., 03.12.2022

Event

Der Historische Christmarkt ist eine einmalige Veranstaltung in Norddeutschland, die seit mehr als 30 Jahren jeweils am ersten Dezemberwochenende eines Jahres stattfindet. 200 Mitwirkende in historischen Gewändern, 35 Buden mit Händlern, Speisen, Ausschank und Stadtwache, schaffen in der romantischen Lüneburger Altstadt ein Treiben wie im 16. Jahrundert. Der Historische Christmarkt ist ein stiller und besinnlicher Markt, der die Besucher in die Zeit der Renaissance entrückt, weihnachtliche Vorfreude vermittelt, fern von Lichterflut, Lärm und Kommerz. Das Aufziehen des Banners mit dem Heiligen Michael symbolisiert den Marktfrieden, für dessen Einhaltung die Stadtknechte sorgen. Handgemachten Waren, Esskastanien, Schmalzbrote, Renaissance-Bratwurst und vieles mehr werden auf dem Historischen Christmarkt vor malerischer Kulisse angeboten. Bei dem Historischen Christmarkt sind die Stadtwachen, Wurstbräter, Maronenverkäufer, Glühweinverkäufer, Komparsen und Helfer ehrenamtlich tätig. Die Erlöse des Veranstalters, der Arbeitskreis Lüneburger Altstadt e.V, fließen in die Restaurierung alter Baudenkmäler der Lüneburger Altstadt.  Der Historische Christmarkt findet in der westlichen Lüneburger Altstadt rund um die St. Michaeliskirche statt. Bitte kommen Sie zu Fuß zur Veranstaltung, da die Parkmöglichkeiten in der Nähe der Veranstaltung begrenzt sind. Sie erreichen den Historischen Christmarkt leicht zu Fuß aus der Lüneburger Innenstadt: Vom Weihnachtsmarkt am Rathaus aus: Gehen Sie links am Rathaus vorbei in die

historischer Christmarkt

21335 Lüneburg, Johann-Sebastian-Bach-Platz 

Der Historische Christmarkt ist eine einmalige Veranstaltung in Norddeutschland, die seit mehr als 30 Jahren jeweils am ersten Dezemberwochenende eines Jahres stattfindet. 200 Mitwirkende in historischen Gewändern, 35 Buden mit Händlern, Speisen, Ausschank und Stadtwache, schaffen in der romantischen Lüneburger Altstadt ein Treiben wie im 16. Jahrundert. Der Historische Christmarkt ist ein stiller und besinnlicher Markt, der die Besucher in die Zeit der Renaissance entrückt, weihnachtliche Vorfreude vermittelt, fern von Lichterflut, Lärm und Kommerz. Das Aufziehen des Banners mit dem Heiligen Michael symbolisiert den Marktfrieden, für dessen Einhaltung die Stadtknechte sorgen. Handgemachten Waren, Esskastanien, Schmalzbrote, Renaissance-Bratwurst und vieles mehr werden auf dem Historischen Christmarkt vor malerischer Kulisse angeboten. Bei dem Historischen Christmarkt sind die Stadtwachen, Wurstbräter, Maronenverkäufer, Glühweinverkäufer, Komparsen und Helfer ehrenamtlich tätig. Die Erlöse des Veranstalters, der Arbeitskreis Lüneburger Altstadt e.V, fließen in die Restaurierung alter Baudenkmäler der Lüneburger Altstadt. Der Historische Christmarkt findet in der westlichen Lüneburger Altstadt rund um die St. Michaeliskirche statt. Bitte kommen Sie zu Fuß zur Veranstaltung, da die Parkmöglichkeiten in der Nähe der Veranstaltung begrenzt sind. Sie erreichen den Historischen Christmarkt leicht zu Fuß aus der Lüneburger Innenstadt: Vom Weihnachtsmarkt am Rathaus aus: Gehen Sie links am Rathaus vorbei in die "Waagestraße" und folgen ihr bis zum Ende. Dann links und gleich wieder rechts in die Straße "Auf dem Meere" einbiegen und bis zur St. Michaeliskirche folgen. Vom Platz "Am Sande" aus: Gehen Sie rechts am schwarzen Gebäude, der Handelskammer, in die "Grapengießerstraße" und folgen Sie ihr bis zum Ende. Dann weiter geradeaus, in die Straße "Auf der Altstadt", bis zur St. Michaeliskirche.

Sa., 03.12.2022und weitere

Event

Ihr direkter Draht ins Stadtmarketing

Reichel Carsten

Carsten Reichel

Stadtmarketing e.V.

Ludwigstr. 24

95028 Hof

09281 815 7102