Startseite  |  Impressum  |  Sitemap  |  Datenschutz
Termine
Schriftgröße
Hofer Weihnachtsbeleuchtung

Einkaufen in Hof

 

Druckversion

Erster Deutsch-Tschechischer Freundschaftstag 2017

Flyer deutsch als pdf

Flyer tschechisch als pdf

Gemeinsam mit der Partnerstadt Eger und der befreundeten Stadt Asch fand am 21.5.2017 der erste deutsch-tschechische Freundschaftstag in Hof statt. Ein vielschichtiges Angebot in den Bereichen Kultur, Sport und Freizeit versprach tschechischen und deutschen Familien einen erlebnisreichen Tag in Hof.

Der Deutsch-Tschechische Freundschaftstag begann mit einem Promenadenkonzert im Musikpavillon am Theresienstein. Im Programm waren außerdem deutsch-tschechische Stadtführungen, deutsch-tschechische Sonderausstellungen im Museum Bayerisches Vogtland, Perlen- bzw. Glasknopfherstellung zum Ausprobieren, eine Museumsführung für Kinder und Erwachsene. Weiterhin fand im Museum eine Filmvorführung „Vom Isergebirge ins Fichtelgebirge“ sowie eine Buchvorstellung (dt.-tsch.) Neuedition von Přemysl Pitters „Unter dem Rad der Geschichte“ durch Sabine Dittrich zusammen mit der Ackermann-Gemeinde München statt.

Musikalisch wurde der Freundschaftstag untermalt mit bayerisch-böhmischer Livemusik u.a. mit der Zollkapelle Nürnberg, der Dudelsack-Kabelle aus Ledce und der Zimbal Kapelle Stupava.

Die tschechischen Gäste wurden von zweisprachigen Willkommensbotschafter empfangen und konnten auch an Stadt- und Kirchenführungen in ihrer Landessprache teilnehmen. Sie konnten alle Aktionspunkte gut mit dem kostenlosen Pendelbus erreichen.

Der deutsch-tschechische Freundschaftstag wird durch die EUREGIO EGRENSIS AG Bayern e.V. aus Mitteln des EU-Programms „Ziel ETZ Freistaat Bayern-Tschechische Republik“ gefördert.

Auch 2018 ist wieder ein deutsch-tschechischer Freundschaftstag geplant.

Impressionen 2017